News item

13 Jun 17

Old School in jeder Hinsicht

  • Tauglichkeit von Rohstoffpreisen als Frühindikatoren. Die Neue Zürcher Zeitung vermutet Ignoranz der Aktienanleger. Der ökonomische Mainstream der 1980er Jahre gehört in die Mottenkiste.
  • Ein Eigenleben der Rohstoffpreise gibt es heute kaum noch. Alles ist vernetzt und Rohstoffe sind eine Assetklasse. Volatilität schon lange kein Segen mehr des Handels. Der Schulz-Effekt greift um sich.
  • Die Bewegung des Nickelpreises in 2017 hat Makro- und Mikroursachen. Nickel spielt direkt kaum eine Rolle. Ein abstrakter und ein anschaulicher Erklärungsversuch mit Happy End.
  • ERAMET vereint Kräfte mit dem chinesischen Stahlkonzern Tsingshan. Nickellagerstätte Weda Bay in Indonesien soll gemeinsam erschlossen werden. Ab 2020 sind 30.000 Tonnen Nickel angepeilt.

File: Lesen Old School in jeder Hinsicht (PDF)

Seite: zurück 1 2 3 4 5 6 7 vorwärts

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen >>

Newsletter abbestellen