News Archiv

156-160 of 231 ergebnisse

Alle

Im Land des aufgehenden Euros

News - 19 Apr 07

Nach einem ersten Anlauf der (3-Monats-)Nickelnotierungen zum Bruch der psychologischen Marke von USD 50.000,00/mt Mitte März, der bei USD 48.550,00/mt zum Stehen kam und in der Folge auf bis USD 41.400,00/mt korrigierte, folgte ein zweiter Anlauf Anfang April. Mit USD 50.050,00/mt wurde die Marke für kurze Zeit gebrochen. Beinahe überflüssig zu sagen, dass es sich dabei wiederum um ein All-Time-High handelte. Die nachfolgenden Gewinnmitnahmen kühlten Nickel auf bis zu USD 45.700,00/mt ab. Derzeit scheint der dritte Anlauf im Gang, mit Notierungen um und über USD 48.000,00/mt. Kupfernotierungen von zeitweise wieder über USD 8.000,00/mt und ein Aluminiumpreis von über USD 2.900,00/mt unterstützen sicherlich diesen erneuten Versuch, die Schwelle von USD 50.000,00/mt nachhaltig zu durchbrechen.

Die Unsicherheit über die weitere Entwicklung ist allenthalben zu spüren, wobei die durch die Stahlwerke selbst kolportierten Produktionsrücknahmen beim Edelstahl eher den Geruch einer konzertierten Aktion zur nach unten gerichteten Korrektur des Nickelpreises tragen, als überzeugend die Einleitung einer Trendwende vermitteln zu können. Solange den Stahlwerken und deren Abnehmern ein profitables Wachstum möglich ist, wird sich auch an den Preisen nichts Wesentliches ändern. Nach wie vor ist Edelstahl inflationsbereinigt auf keinem Phantasiepreisniveau angelangt. Sicher täte aber eine zeitweise Konsolidierung dem Nickelmarkt recht gut, als sich innerhalb kürzester Zeiträume von einem Hoch auf das Nächste zu schwingen. Manche Marktteilnehmer haben auf der anderen Seite offensichtlich noch immer nicht begriffen, dass es sich bei der gesehenen Entwicklung der Rohstoffe um einen Paradigmenwechsel handelt. Die Zeiten, wo man Rohstoffe zu Schnäppchenpreisen, die teilweise unter den variablen Gestehungskosten lagen, erwerben konnte, sind für zumindest die nächsten Dekadent vorbei. 

Lesen Sie mehr

Die Renten sind sicher – die Rohstoffversorgung auch!?

News - 15 Mar 07

Nickel hat mit zeitweise über USD 47.000,00/mt für die Dreimonats-Notierung einen neuen Höchststand erreicht. Weiterer Kommentare kann man sich in diesem Zusammenhang – ohne sich ständig zu wiederholen – nur enthalten. Fest steht, dass die Analysten nun anders als in den Vorjahren bereits nach wenigen Monaten im neuen Jahr beginnen, ihre (bereits optimistischeren) Prognosen hastig nach oben zu korrigieren, um zum Jahresende nicht der interessierten Öffentlichkeit wieder mit Abweichungen zwischen Prognose und Wirklichkeit gegenübertreten zu müssen, die in einer Größenordnung von 100% und mehr liegen (vgl. hierzu die Prognosen für 2006). Die im Metal Bulletin zum Jahresanfang veröffentlichte Prognose der Analysten von zwölf renommierten Broker- , Bank- und Researchadressen mit Bezug zum Industriemetallgeschäft der London Metal Exchange (LME) kam auf einen Mittelwert von USD 26.424,00/mt, wobei die niedrigste Schätzung bei USD 20.948,00/mt, die höchste bei USD 38.500,00/mt lag. Nach dem Verlauf der Monate Januar und Februar, sowie dem halben März 2007 ist dieser Wert (Konsensus) schon rein rechnerisch, selbst unter theoretischer Berücksichtigung erheblicher Kurskorrekturen, kaum noch erreichbar. 

Lesen Sie mehr

Rohstoffnationalismus – en vogue

News - 20 Feb 07

File: Lesen Rohstoffnationalismus – en vogue (PDF)

Orkantief folgt Allzeithoch

News - 23 Jan 07

File: Lesen Orkantief folgt Allzeithoch (PDF)

Nickelaus komm in unser Haus

News - 19 Dec 06

File: Lesen Nickelaus komm in unser Haus (PDF)

Seite: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 vorwärts

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen >>

Newsletter abbestellen